Internationales Fußballfest

der Flüchtlingshilfe

Uhrzeit:

15:00
bis 18:00 Uhr
Datum: 
Freitag, 7. September 2018

Als großer gemeinsamer Abschluss des „Straßenfußball“-Sommertrainings und als Fest für alle, die gerne Fußball spielen in seiner einfachsten Form des freien Kicks wird am letzten Freitag in den Sommerferien auf dem alten Sportplatz „Sandsiro“ in Hochdorf ein Jedermensch-Turnier für groß und klein stattfinden. Eingeladen sind Teams aus Vereinen, Firmen, Familien, mit und ohne Flüchtlinge u.a. Teams die Lust haben an einem Straßenfußball- Kleinfeldturnier. Gespielt wird mit vier Feldspielern plus Torwart, Zahl der Wechselspieler ist ohne Begrenzung. Straßenfußballer spielen ohne Schiri, das wollen wir doch auch so probieren: Fair geht vor gewinnen. Straßenfußballer kennen kein Abseits, also spielen wir ohne. Die Spieler am Ball entscheiden die strittige Situation. Die Spieldauer richtet sich nach der Zahl der teilnehmenden Teams (ca. 10 Minuten). Eigener Sportdress ist Wunsch, aber nicht Bedingung. Je nach Anmeldungen wird der Turniermodus festgelegt - es sind Teilturniere für spezielle Altersgruppen möglich.

Bildquelle: 
Gerhard Gscheidle