Trommeln über Hochdorf: „Bring & Share“ mit pulsierenden Rhythmen

Im Bergdorf fand am letzten Samstag im Februar wieder ein „Bring & Share“ statt. Neben allerlei wunderbaren Speisen, wie diverse exotische Salate, Pizza, Baguettehappen mit Käse, Ei und Oliven, Pfirsich-Sahne-Torte und ebenso wunderbaren Gesprächen, gab es dieses Mal eine musikalische Einlage der besonderen Art: Ibrahim, Mahmud, Abdou, Seni und Omar beehrten die Anwesenden mit einer Trommel-Show, was ein sicherlich durchdringend lautes, aber aufgrund der Rasanz und gleichzeitig messerscharfen Präzision der erzeugten Rhythmen wahnsinnig faszinierendes, regelrecht hypnotisches Erlebnis war. Zwei übermütige Mitglieder der Flüchtlingshilfe versuchten anschließend gleichzuziehen, mussten aber schon nach kurzer Zeit aufgeben; eine Trommel bedienen ist einfach, trommeln können ist eine ganz andere Sache. Es war ein weiterer schöner Abend, der mit vielen Eindrücken im Kopf, vollem Magen und Rhythmus in den Gelenken zu Ende ging. Das nächste „Bring & Share“ findet am 30.03.2019 ab 18 Uhr statt! Interessierte sind herzlich willkommen!

Thorsten Hanisch

Verein, Einrichtung oder Organisation: