LandFrauenverein Hochdorf

Wir Hochdorfer LandFrauen treffen uns in der Regel 2 Mal im Monat, einmal zum Monatstreff - meistens mit Vortrag zu unterschiedlichen Themen wie zum Beispiel Gesundheit oder Kultur-  und einmal unter dem Thema LandFrauen kreativ, was kreatives Arbeiten und auch Besichtigungen beinhaltet.  Unser  Programm ist vielfältig, damit sich jede Frau das aussuchen kann, was sie interessiert. Unser Ziel: Möglichkeiten der Bildung, des Austausches und der Geselligkeit am Ort anzubieten.

Unsere Gruppe heißt Interessierte jederzeit herzlich willkommen.

Der LandFrauenverein Hochdorf ist Mitglied des LandFrauenverbandes Württemberg-Baden e.V., und ist damit auch Mitglied im Deutschen LandFrauenverband e.V., dem bundesweit größten Verband für Frauen, die auf dem Lande leben, und deren Familien. Er vertritt die politischen Interessen aller Frauen, die in ländlichen Regionen leben.

„Manche denken,  dass wir nur die Interessen von Bäuerinnen vertreten.“  Bekannte Vorurteile sind auch „wir seien vor allem Kuchenbäckerinnen“. Beides ist nicht korrekt. Natürlich vertreten die LandFrauen auch die Interessen von Bäuerinnen und ja, wir backen auch Kuchen. Aber das ist nur ein kleiner Teil unseres Tuns.
 
Bildungszeit für das Ehrenamt, der Kampf gegen Altersarmut, schnelles Internet auf dem Land und eine gerechte Rentenregelung auch für Mütter sind nur einige politische Themen, die die LandFrauen auf Bundes-, Landes- sowie auf Kreisebene umtreiben. Aber es geht auch um faire Bezahlung für landwirtschaftliche Produkte.
Es geht vor allem um Projekte, die alle Frauen im ländlichen Raum bewegen. Ziel ist, die Lebensqualität und die Arbeitsbedingungen im ländlichen Raum zu verbessern. Der Verband nutzt seine gesellschaftliche Kraft, um die soziale, wirtschaftliche und rechtliche Situation der Frauen zu verbessern. Die hohe  Mitgliederzahl des LandFrauenverbandes gibt ihm sein politisches Gewicht.

Ein paar interessante Zahlen:

  • Bundesweit haben die LandFrauen 550.000 Mitglieder
  • Der Landesverband Baden Württemberg hat 52.881 Mitglieder
  • Der Kreisverband Esslingen hat 17 Mitgliedsvereine
  • Der Ortsverein Hochdorf hat 34 Mitglieder

Übrigens:
Weil gute Geburtshilfe  genauso  wichtig ist wie gute  Pflege, fordert  der LandFrauenverband die Aufnahme  der Hebammen in das geplante  Pflegepersonal-Stärkungsgesetz. 
Und:
Unsere Kreisvorsitzende Doris Hoinkins ist  Mitglied im Arbeitskreis "Bündnis gegen Armut"

vorstellung