Nikolaus

Nikolausparty im Bergdorf mit dem Chor DaCapo

Die Flüchtlingshilfe Hochdorf sorgte am 09.12. für weihnachtlichte Stimmung im Bergdorf und traf damit vor allem bei den Kindern voll ins Schwarze, da die Helferinnen und Helfer es tatsächlich geschafft hatten, den dieser Tage viel beschäftigten Nikolaus zu einem Kurzauftritt zu überreden. Der Mann im roten Gewand erfreute mit einer kurzen Geschichte und kleinen Geschenken, verursachte dank frisch rasiertem Auftreten aber auch Irritationen, denn ein Nikolaus ohne Bart ist selbst in der heutigen, modernen Zeit ein doch eher ungewohnter Anblick.

Nikolaus in Bergdorf gesichtet

Der Nikolaus kam dieses Jahr bereits zum 3. Mal ins Bergdorf. Es war wunderschön verschneit, wodurch aber leider der angekündigte Chor „Da Capo“ absagen musste, da die Dirigentin außerhalb wohnt und durch starke Behinderungen im Straßenverkehr leider nicht kommen konnte. Der Nikolaus und ein begleitender Engel haben den Weg durch den Schnee dennoch zu uns gefunden. Einige Kinder hatten uns schon aufgeregt erwartet und nach dem gemeinsamen singen der Lieder, die die Schulkinder bereits aus der Schule kannten, hat dann auch endlich der Nikolaus seine Päckchen verteilt.

Nikolaus abonnieren