Freundeskreis Flüchtlingshilfe Hochdorf

Freundeskreis Flüchtlingshilfe Hochdorf

Herzlich willkommen,

hier finden sie Informationen und Erlebnisberichte des Freundeskreises Flüchtlingshilfe Hochdorf. Der Freundeskreis wurde Anfang 2015 durch ehrenamtlich engagierte Hochdorferinnen und Hochdorfer gegründet. Die Gemeinschaftsunterkunft, auch "Bergdorf" genannt, liegt am Rande von Hochdorf und ermöglicht eine Unterbringung von bis zu 240 Menschen, darunter sind auch viele Familien mit Kindern.

Tab

Neue Projektideen suchen Unterstützer

16. Mai 2017 - 23:56 -- Christian Wyneken

Im letzten Plenum des Freundeskreises Flüchtlingshilfe Hochdorf standen neue Projekte und Ideen im Mittelpunkt. Die kleine, aber sehr intensive Plenumsrunde traf sich am 16. Mai, um neue Projekte zu entwickeln und über bereits vorhandene zu beraten. Einige davon sollen schon in den nächsten Wochen konkretisiert und wenn möglich umgesetzt werden.

Jubiläumstag - 50. AC- Inter wurde zum Sichtungstraining

14. Juni 2017 - 21:15 -- Christian Wyneken

Der Jubiläumstag zum 50. AC- Inter- Training wurde zu einem besonderen Ereignis.
Der Cheftrainer vom TV Hochdorf, Uli Thon, hat alle Flüchtlinge zu einem Sichtungstraining eingeladen.

Immerhin spielen sechs Gambier bei Nachbarvereinen Fußball, aber keiner beim TV Hochdorf.
Das soll sich nun ändern. Deshalb dieses "Fußballmeeting".
Fast 30 Flüchtlinge aller Nationen kamen, 18 Afrikaner haben sich aktiv beworben.
Fünf dieser eleganten Fußballer sind nun zum TVH- Fußball eingeladen, die Spielerpässe werden beantragt.

Fahrräder fürs Radwerk - Dank an alle Spender

22. Mai 2017 - 0:00 -- Christian Wyneken

Ein herzliches Dankeschön an alle, die das Radwerk bereits unterstützt haben. Nicht nur von Hochdorfern konnten bereits zahlreiche Spenden entgegen genommen werden. (Esslingen, Göppingen, Reichenbach, u.v.m.). Da immer wieder Fahrräder gebraucht werden, freut sich das Radwerk sehr über Ihre Spende. Fahrräder, Fahrradschlösser, Helme, Taschen, Körbe, Bobby Cars, Roller und sonstige wertvolle Schätze, nehmen wir donnerstags ab 19.00 Uhr gerne an. Nach Absprache holen wir auch gerne bei Ihnen ab.

Radwerk - Dacharbeiten Teil III

20. Mai 2017 - 22:15 -- Christian Wyneken

Heute ist dem Radwerk wieder ein weiterer Fortschritt beim Dachbau gelungen. Am 30.7.2016 und 12. April 2017, haben wir bereits am Dach gearbeitet. Lutz, Günter, Mohamed und ich, haben es in einer mehrstündigen Aktion geschafft, die Containerüberdachung mit einem Dachvorsprung zu versehen und für Beleuchtung zwischen den Containern gesorgt. Gegen Abend haben wir die Dacharbeiten beenden.

Filmvorführung "Bergdorf II" 12.05.2017 Kirchheim u.T.

12. Mai 2017 - 23:58 -- Christian Wyneken

Am 12. Mai 2017 präsentierte der Freundeskreis Flüchtlingshilfe Hochdorf den Film "Bergdorf II" in der Freien Waldorfschule in Kirchheim unter Teck. Der 2. Teil der Filmreihe von Christian Wyneken zeigt die Ankunft der Flüchtlinge, wie haupt- und ehrenamtliche Helfer ihre Arbeit aufnehmen und Geflüchtete von ihren Erfahrungen berichten. Ich konnte Lukman Hussein wieder dazu gewinnen zu Beginn des Films auf seiner kurdischen Zaz Gitarre zu spielen. Dankenswerter Weise stellte die Waldorfschule uns wieder den schönen Saal zur Verfügung.

Filmvorführung "Bergdorf II" 25.04.2017 in der Friedenskirche

25. April 2017 - 23:55 -- Christian Wyneken

Alle, die an der Filmpremiere am 8. März nicht teilnehmen konnten, hatten jetzt noch einmal die Gelegenheit den Film "Bergdorf II" zu sehen. Nach dem Begegnungscafe am Vortag, halfen viele Hände mit, um die Friedenskirche in ein Kino zu verwandeln. Ab 19.00 Uhr mischten sich einige Bergdorfbewohner und auch einige ehemalige Bergdorfbewohner unter die interessierten Hochdorfer Zuschauer. Zu Beginn des Films spielte Lukman Hussein auf seiner kurdischen Zaz Gitarre, während Fotos auf der Leinwand schon auf den Film einstimmten.

Orientalisches Essen im Bergdorf

19. April 2017 - 21:47 -- Christian Wyneken

Gemeinsam haben knapp ein Dutzend Frauen aus Syrien und dem Irak im Bergdorf orientalische Speisen zubereitet und die Köstlichkeiten in mehreren Gängen ihren Gästen angeboten. Auch verschiedene selbst zubereitete Süßspeisen standen zur Auswahl. Dazu gab es natürlich Tee und Kaffee. Nach einem herzlichen Empfang war der zeitliche Aufwand (manche Gerichte müssen viele Stunden vorbereitet werden) besonders bemerkenswert. Dank der Vielfalt an Speisen, konnten die Gäste einen Hauch von orientalischem Zauber in Hochdorf erleben, der momentan leider nur noch aus Märchen bekannt ist.

Radwerk - Dacharbeiten schreiten weiter voran

12. April 2017 - 20:57 -- Christian Wyneken

Heute ist dem Radwerk wieder ein großer Fortschritt beim Dachbau gelungen. Was wir am 30.7.2016 begonnen haben, konnten wir jetzt weiter fortführen. Lutz Wilke, ein Bergdorfbewohner und ich, haben es in einer mehrstündigen Aktion geschafft, das Dach provisorisch Regendicht zu bekommen. Das Dach besteht aus langen Balken und Brettern auf denen Holzplatten verschraubt wurden. Darauf liegt jetzt erstmal eine Plastikfolie, die die Holzplatten vor Regen schützt.

Freundschaftsspiel AC Inter Kicker Hochdorf - AC Inter Reichenbach

3. April 2017 - 17:52 -- admin
Bild: Gerhard Gscheidle

Die Jungs haben Fußball durch Fußballspielen gelernt. Mir gefällt ihr eleganter Bewegungsablauf und die Freude mit dem Ball umzugehen. Afrikanische Spielweise eben, auch mit spielerischem Leichtsinn. Konditionell ist zu sehen, dass Jahre seit dem täglichen Fußballspielen in der Heimat vergangen sind. Eigenartig, im Training wollen die Spieler ohne Tore, nur im Viereck spielen. Das wirkt sich besonders deutlich im Angriff aus, viele richtige Torschüsse waren von den „Hochdorfern“ nicht zu sehen.

Filmvorführung "Bergdorf - Die Vorbereitung" in Neckartenzlingen

29. März 2017 - 23:59 -- Christian Wyneken

Filmvorführung "Bergdorf - Die Vorbereitung" am 29. März in Neckartenzlingen. Am 29. März 2017 präsentierte der Freundeskreis Flüchtlingshilfe Hochdorf den Film "Bergdorf - Die Vorbereitung" in der evangelischen Gemeindehalle in Neckartenzlingen. Es handelt sich um den 1. Teil der Filmreihe von Christian Wyneken. Der Film zeigt den Bau der Unterkunft und die Entstehung der Flüchtlingshilfe.

Plenum in der Breitwiesenhalle

9. März 2017 - 23:55 -- Christian Wyneken

Heute fand das Plenum des Freundeskreis Flüchtlingshilfe Hochdorf in der Breitwiesenhalle statt. Dank einer augeklügelten Moderation wurde an mehreren Tischen verschiedene Themen erfasst und im Anschluss daran die ersten Lösungsansätze präsentiert. Nun gilt es sich der Umsetzung zu widmen. Über ein großes Plakat konnte die Entwicklung der Flüchtlingshilfe und die meisten bisher stattgefundenen Aktionen anschaulich dargestellt werden.

Filmpremiere "Bergdorf II" 8.3.2017 Breitwiesenhalle

8. März 2017 - 23:58 -- Christian Wyneken

Filmpremiere "Bergdorf II" am Mittwoch, 8. März um 19.00 Uhr in der Breitwiesenhalle in Hochdorf. Der Freundeskreis Flüchtlingshilfe Hochdorf präsentierte den Film "Berdorf II". Es handelt sich um den 2. Teil der Filmreihe von Christian Wyneken. Der Film zeigt die Ankunft der Flüchtlinge, die Haupt- und Ehrenamtlichen Helfer bei ihrer Arbeit, Interviews mit Flüchtlingen und vieles mehr.

Filmvorführung "Bergdorf - Die Vorbereitung" 15.02.2017 Kirchheim u.T.

15. Februar 2017 - 23:58 -- Christian Wyneken

Am 15. Februar 2017 präsentierte der Freundeskreis Flüchtlingshilfe Hochdorf den Film "Bergdorf - Die Vorbereitung" in der Freien Waldorfschule in Kirchheim unter Teck. Es handelt sich um den 1. Teil der Filmreihe von Christian Wyneken. Der Film zeigt den Bau der Unterkunft und die Entstehung der Flüchtlingshilfe. Der Trailer zum Film ist auf dem YouTube Kanal der Flüchtlingshilfe zu finden.

Filmvorführung "Bergdorf - Die Vorbereitung" 18.12.2016 im Bergdorf

17. Dezember 2016 - 21:12 -- Christian Wyneken

Am 18. Dezember 2016 um 19.00 Uhr wird der Film "Bergdorf - Die Vorbereitung" im Bergdorf gezeigt. Es handelt sich um den 1. Teil der Filmreihe von Christian Wyneken. Der Film zeigt den Bau der Unterkunft und die Entstehung der Flüchtlingshilfe. Der Trailer zum Film ist auf dem YouTube Kanal der Flüchtlingshilfe zu finden.

Neupositionierung der Fahrradständer im Bergdorf

16. Oktober 2016 - 12:44 -- Christian Wyneken

Das Landratsamt hat dem Radwerk die Erlaubnis erteilt, die Fahrradständer im Bergdorf neu zu positionieren.  Das war nötig, da die Vorderräder sich sonst durch das Gefälle immer verbogen haben und die von uns reparierten Räder ganz schnell wieder mit einer schönen 8 zu und uns zurück kamen. Dank der Hilfe von einigen Bergdorfbewohnern konnte in wenigen Stunden die Neupositionierung durchgeführt werden.

Filmvorführung "Bergdorf - Die Vorbereitung" 10.10.2016 Friedenskirche

9. Oktober 2016 - 23:12 -- Christian Wyneken

Filmvorführung in der Friedenskirche - Der Freundeskreis Flüchtlingshilfe Hochdorf präsentiert den Film "Bergdorf - Die Vorbereitung" von Christian Wyneken am 10.10.2016 um 20.00 Uhr.

Es handelt sich um den 1. Teil der Filmreihe von Christian Wyneken. Der Film zeigt den Bau der Unterkunft und die Entstehung der Flüchtlingshilfe im Ort.

Überraschung für sportliche Berdorfbewohner

12. September 2016 - 21:10 -- admin
Volleyball im Bergdorf

Das Team der Kleiderkammer sorgt im Bergdorf für die Grundausstattung seiner Bewohnerinnen und Bewohner. Wo am Anfang in erster Linie Kleiderspenden für Männer, Frauen und Kinder auf der Tagesordnung standen, erweiterte sich das Programm stetig weiter. Schuhe, Schulausstattung und Hausrat gehören heute gleichberechtigt zum Repertoire. Dies ist das Ergebnis des aufmerksamen Hinschauens und Zuhörens der Teammitglieder.

Grundgerüst für Radwerk Überdachung

30. Juli 2016 - 21:12 -- Christian Wyneken

Das Radwerk hat heute mit den Arbeiten für das Grungerüst der Überdachung zwischen den Containern begonnen.

Dank idealem Wetter und der Hilfe von Lutz, Tobi, Dietrich und mir konnten in mehreren Stunden die Hauptträger über den beiden Containern angeschweißt werden.

Der Arbeitaufwand und zeitliche Einsatz hat sich auch Dank Lutz Spezialwerkzeug wieder einmal gelohnt.

Radwerk - mobil im Bergdorf

18. Januar 2016 - 23:54 -- Christian Wyneken

Heute hat sich das Radwerk spontan ins Bergdorf begeben, um dort gemeinsam mit den Bewohnern Fahrräder zu reparieren. Durch die freundliche Tee- und Kaffee Bewirtung, war auch das arbeiten im freien kein Problem. Das Radwerk ging mit einem guten Gefühl und vielen neuen Freunden.

Eröffnung des One World Cafes - Begegnungscafe in der Friedenskirche

11. Januar 2016 - 20:48 -- Christian Wyneken

Die One World Cafe Eröffnung war sehr gut besucht. Unter den Gästen war neben dem Bürgermeister Gerhard Kuttler und Herrn Kreutter auch zahlreiche Bergdorfbewohner. Es fand Begegnung verschiedener Kulturen in der Friedenskirche statt. Dank der Hilfe vieler engagierter Menschen aus Hochdorf wurde es ein gelungener Nachmittag mit Getränken und Kuchen.

1. AC-Inter-Kicker Spiel am 12.12.15

15. Dezember 2015 - 9:34 -- admin

Bei herrlichem Sonnenschein machten sich am Samstagmittag etwa 40 Freizeitkicker vom Bergdorf auf zum Aspen, um dort vor Publikum ihr erstes Freundschaftsspiel auszutragen.
Gambia spielte im Vergleich zu den Syrern+Freunden in einer anderen Liga, aber das war bei den fünf Spielen nicht so wichtig, das hat man deutlich gespürt. Was besonders auffällt: die ACler (All Countries Internationals) spielen mit einem Lächeln im Gesicht. Beim Wunsch nach dem Ball hört man meist: "my friend". Straßenfussballer brauchen keinen Schiri, kurze Diskussionen und weiter geht´s.

Nikolaus im Bergdorf

6. Dezember 2015 - 22:45 -- Christian Wyneken

Das der Nikolaus im Bergdorf auftaucht, war für alle eine riesige Überraschung. Besonders die Kinder haben sich sehr gefreut. Aber auch viele andere haben die Nikolaus Aktion freudig angenommen.

Vom evangelischen Gemeindehaus aus, wurde der Nikolaus von vielen Hochdorfern ins Bergdorf begleitet. Dort wurde erzählt, gesungen und getanzt (auch der Nikolaus hat das Tanzbein geschwungen). Ein wertvoller kultureller Austausch konnte so in friedlicher Atmosphäre stattfinden.

Die Bergdorfbewohner waren sehr darüber erfreut, dass sich so viele Bürger für sie engagieren.

Das Bergdorf füllt sich - Ankunft weiterer geflüchteter Menschen

17. November 2015 - 19:17 -- Christian Wyneken

Heute kommen weitere geflüchtete Menschen an, die im Bergdorf untergebracht werden. Die Ehrenamlichen Helfer haben sich auch darauf gut vorbereitet und heißen sie herzlich willkommen. Damit füllt sich die Unterkunft auf ca. 240 Personen. Der Busfahrer erzählte mir, dass einige Personen, die einer anderen Unterkunft zugewiesen sind, nun doch sehr traurig sind, weil sie nicht in dieser schönen Unterkunft bleiben können. Es gibt Unterkünfte, da wollen die gar nicht erst aus dem Bus austeigen.

Die 1. Bergdorf Kinder werden in Hochdorf eingeschult

28. Oktober 2015 - 21:15 -- Christian Wyneken

Einige Ehrenamtliche begleiten heute Eltern und ihre Kinder aus dem Bergdorf in die Hochdorfer Grundschule. Die Kinder sollen die Schule kennenlernen und dort eingeschult werden. Ein großer emotionaler Tag für die Eltern, Kinder und ehrenamtliche.

Die Schule hat sich mit einer Vorbereitungsklasse auf die neuen Schüler eingestellt. Auch die Eltern der regulären Schulkinder unterstützen die Schule so gut sie können dabei.

Flüchtlingshilfe auf dem Bauernmarkt am 1. August 2015

28. Juli 2015 - 9:32 -- Hanna Bauer
Logo der Themengruppe Radwerk

Der Freundeskreis Flüchtlingshilfe Hochdorf wird beim Bauernmarkt mit einem Infostand präsent sein. Mitglieder der Themengruppe Sprache informieren über die Aktivitäten bisher und wollen Interessierte ansprechen, die vielleicht Lust haben, mit Flüchtlingen die neue Sprache kennen zu lernen und zu üben. Auch die Gruppe Freizeit will mit den Marktbesuchern ihre Ideen diskutieren und neue Anregungen gewinnen.

SWR Interview mit dem Freundeskreis Flüchtlingshilfe Hochdorf

22. Juli 2015 - 20:19 -- Christian Wyneken

Der SWR (Elchradio) interessiert sich für die Situation in Hochdorf und interviewt den Freundeskreis Flüchtlingshilfe Hochdorf. Der Radiomitschnitt wurde der Flüchtlingshilfe zur Verfügung gestellt. Der SWR war so nett mir das Verwenden des Beitrags für den Film "Bergdorf - Die Vorbereitung" zu gestatten. Der Ausschnitt kann auf YouTube angeschaut werden.

Flüchtlingshilfe Hochdorf - die Themengruppen haben sich konstituiert

30. April 2015 - 15:36 -- Rössle

Am Montag, 20. April, fand im Evangelischen Gemeindehaus das 2. Treffen der Ehrenamtlichen statt, die sich vorgenommen haben die Bewohner des Asylbewerberwohnheimes, das im Herbst in Hochdorf eröffnet werden soll zu unterstützen. Nach einer Begrüßung durch Bürgermeister Gerhard Kuttler berichteten Frau Späth aus Altbach und Herr Schutz aus Wernau von ihrer ehrenamtlichen Arbeit mit Flüchtlingen in ihren Gemeinden. Anschließend teilten sich die über 60 Teilnehmer des Abends in die 5 Themengruppen in denen sie sich engagieren wollen auf.

23. März 2015: Asylbewerber in Hochdorf

2. April 2015 - 15:36 -- Rössle

Über 50 Interessierte Bürgerinnen und Bürger treffen sich um zu helfen Am Montag, 23.3.15, fand im Evangelischen Gemeindehaus in Hochdorf ein erstes Treffen für Bürgerinnen und Bürger statt, die Asylbewerber in Hochdorf durch ihr ehrenamtliches Engagement unterstützen wollen. Der Termin wurde beim ersten Infoabend am 11. März als erstes Orientierungstreffen angekündigt. Sehr erfreulich war, dass über 60 Interessierte gekommen waren. Erfreulich auch, das ungefähr die Hälfte der Interessierten an diesem Termin zum ersten Mal dabei waren. Nach einer Begrüßung durch Frau Rosenberger-Herb und Herrn Kuttler übernahm Frau Mack von der Arbeiterwohlfahrt (AWO) die Aufgabe, kurz in das Thema einzuführen, die Aufgaben der Hauptamtlichen, die für das Wohnheim zuständig sein werden, darzustellen und die Schnittpunkte aufzuzeigen. Wo Ehrenamtliches Engagement gebraucht wird und wo Unterstützung für die Arbeit mit den Flüchtlingen wichtig ist.

Freundeskreis Flüchtlingshilfe Hochdorf abonnieren