Logo Musikverein Hochodrf e.V.

Musikverein Hochdorf e.V.

Der Musikverein gehört seit 1912 zu den Hochdorfer Vereinen. Mit gut 350 Mitgliedern und Jugendlichen, wovon ca. 53 aktiv im Blasorchester musizieren, gehört er zu den maßgebenden Kulturträgern in Hochdorf. Durch zahlreiche Auftritte bei öffentlichen Anlässen sowie den jährlichen Veranstaltungen wie dem Frühjahrskonzert, Musikfest, Kirchenkonzert und der Weihnachtsfeier spricht der Verein viele Mitbürger im Ort und der Umgebung an.

Der Höhepunkt in der Vereinsgeschichte war 2012 das 100jährige Jubiläum. Wo auch das Kreismusikfest mit über 1300 Musikerinnen und Musiker mit Umzug und anschließendem Massenchor stattfand. Seit 2006 wird das Blasorchester geleitet durch Uwe Eberspächer, der durch sein Engagement dem musikalischen Vermögen des Orchesters wesentliche neue Impulse vermittelt hat. Letzte Erfolge des Blasorchesters in der Oberstufe war die Teilnahme am Landesmusikfest 2010 in Metzingen. Gemeinsame Ausflüge und Freizeiten runden das sehr aktive Vereinsleben ab.

Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeiten sieht der Verein in der Jugendausbildung. Diese beginnt im Alter von 4 Jahren in der Musikalischen Früherziehung ab 6 Jahre geht es weiter mit dem Erlernen und Lesen der Noten und erstes gemeinsames Musizieren im Blockflötenunterricht. Ab 9 Jahre gibt es die Instrumentenausbildung. Wöchentliche Ausbildung am Instrument, praktisch und theoretisch. Die Kinder werden auf das Spielen im Jugendblasorchester bis in die Aufnahme ins Blasorchester vorbereitet. Insgesamt befinden sich rund 65 Jugendliche unter 18 Jahren in der Ausbildung des Vereins.

Ihre Ansprechpartnerin / Ihr Ansprechpartner: Matthias Weible

Kontakt

Matthias Weible
Vorsitzender Repräsentation
Quellweg 3
73061 Ebersbach-Rosswälden
  • 07163 / 908013